PARD NV007A VS. PARD NV007S

Ende Mai `21 kommt das neu PARD NV007S auf den Markt und allen wollen wissen, was das neue Pard kann. Aus diesem Grund schreiben wir in unserem aktuellen Bericht alles zu den wesentlichen Unterschieden zwischen dem alten PARD und dem neuen PARD.

Wie wir bereits in unserem Produkttest des PARD NV007A geschrieben haben, waren wir uns anfangs uneins, ob wir das PARD in unser Programm aufnehmen sollen. Doch nachdem wir das Gerät getestet hatten, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass man es auf Grund der guten Preis-/ Leistung empfehlen kann. Das PARD NV007A ist sehr gut geeignet, um auf Kirrungsdistanz zu jagen (da wo es erlaubt ist! S.a. Schlussbemerkung). Ein Nachteil haben alle Nachsatzgeräte, um die optimale Bildqualität aus den Geräten herauszukitzeln, benötigt man einen Parallaxenausgleich am Zielfernrohr. Da die wenigsten bezahlbaren Zielfernrohre einen Parallaxenausgleich haben, muss man etwas nach der geeigneten Optik suchen. Wir bieten aus diesem Grund die Optiken der Firma VIXEN in unserem Shop an. Hier erhält für ca. 850€ eine hervorragende Optik mit Parallaxenausgleich. Nachdem sich das PARD in den letzten zwei Jahren auf dem Markt etablieren konnte, hat die chinesische Firma einen Nachfolger des NV007A herausgebracht, und zwar das PARD NV007S.

Was sind nun die großen Unterschiede vom alten zum neuen PARD?

In Zukunft wird es das Pard in einer Ausführung mit 16mm Objektivlinse, einem 45er Adapter mit zusätzlichen Einlegeringen und wahlweise mit einem 850er oder 940nm Wellenlänge IR-Strahler geben. Zudem wurde in dem neuen PARD ein hochwertiges Full-HD Display in Kombination mit einem hervorragende Bildsensor verbaut, so dass die Bildqualität nochmals gesteigert werden konnte.

Viele kleine Details zeigen, dass diese Version des PARD eine komplette Neuentwicklung ist. So ist das gesamte Gerät ca. 2cm kürzer als das PARD NV007A. Die Bedienelemente sind weiterhin von hinten zugänglich. Ein Konstruktionsmerkmal lässt das Herz jedes Soldaten höherschlagen, endlich hat man die Akkus quer zur Schussrichtung verbaut! Eine weitere Neuerung ist, die oben auf dem Gerät angebrachte Picatinny-Schiene.

Die technischen Daten des PARD NV007S im Detail:

  • Bildschirm 1024x768 px
  • Full-HD-Sensor (1080p)
  • Objektivlinse 16mm
  • Vergrößerung: 1,5-6x
  • Fokussierbarer IR-Strahler: 5 Watt, 850 nm
  • Entdeckungsdistanz: 200 m
  • Akku: 18650 (1x), 3,7 V
  • IP-67 wasserdicht
  • bis Kaliber .308 getestet
  • ext. Stromversorgung über USB
  • Betriebstemperatur: -20 - +55 °C
  • Foto- und Videoaufnahmen möglich, Auflösung 2595x1944 (Foto) / 1920x1080 (Video)
  • Micro-SD-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • frei wählbare Helligkeits- und Belichtungseinstellungen
  • WIFI
  • Größe: 102 x 75 x 118 mm
  • Gewicht: 256g (ohne Batterie)

Fazit

Das neue PARD kommt mit vielen technischen Neuerungen, so dass eine tatsächliche Innovation und nicht lediglich eine Erweiterung des alten Gerätes zu erwarten ist. Ende Mai sollen die ersten Geräte an den Handel ausgeliefert werden, sobald wir Geräte haben, werden wir Euch natürlich sofort informieren.

Rechtliche Anmerkung: Nachtsichtgeräte mit fest verbautem IR-Strahler, wie bei dem PARD NV007A, dürfen derzeit nur in Bayern mit Ausnahmegenehmigung zum Schießen benutzt werden. Bei dem PARD NV007A handelt es sich um ein Dual-Use-Gerät somit können Sie beobachten und es als Nachsatzgerät für eine Tageslichtoptik verwenden. Prüfen Sie vor dem Kauf, ob diese Regelung auf Sie zutrifft!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Akku 18650 für PARD Akku 18650 für PARD
12,99 € * 18,99 € *
Ladegerät für Akku 18650 PARD Ladegerät für Akku 18650 PARD
14,99 € * 24,00 € *