EP ARMS - Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip ZFHL (lang)

EP ARMS - Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip ZFHL (lang)
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

179,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

Durchmesser:

  • SW10550
Der EP Arms Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip wurde speziell für Kombinierte und gängige... mehr
Produktinformationen "EP ARMS - Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip ZFHL (lang)"
Artikel-Nr.: SW10550


Unsere Beschreibung zum "EP ARMS - Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip ZFHL (lang)"

Der EP Arms Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip wurde speziell für Kombinierte und gängige Jagdzielfernrohre entwickelt. Mit einer garantierten Wiederholgenauigkeit von +/- 0,1 mm, ist er der einzige Adapter dieser Art auf dem Markt. Der RotoClip wird, wie nachfolgend beschrieben auf dem Zielfernrohr montiert. Der passende Gewindeadapter (muss gesondert bestellt werden!) wird dann lediglich in den Rotoclip eingedreht. Den RotoClip gibt es mit zwei Aufschubtiefen. Die kurze Version hat eine Aufschubtiefe von 2,5cm und die lange Version eine Aufschubtiefe von 5cm. Der Adapter baut nach vorne 2,3cm auf und hat ab 62mm eine Wanddicke von 1,5mm; darunter variiert die Wanddicke bis zu 4mm (bei den ganz kleinen Durchmessern).

Das zum weltweiten Patent angemeldete System zeichnet sich durch clevere Merkmale aus wie z.B. eine Feinzentrierung beim Einsetzen des Gewindeeinsatzes, das unterbrochene Rundgewinde und der Halbschalenspannung auf dem Objektiv des Zielfernrohrs (andere Zielfernrohradapter klemmen einseitig, was zu einer einseitigen Belastung des Zielfernrohr führt). Auf Grund der sehr geringen Spannbreite von 15 mm (short, ZFHS) - 25 mm (long, ZFHL), ist auch eine kombinierte Ausstattung mit Vorsatzgeräten möglich, was bis dato noch keinem Hersteller auf dem Markt gelungen ist.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist die Mehrfachverwendung auf unterschiedlichen Zielfernrohren ohne erneutes Einschießen (nur Ersteinstellung nötig). Ein Beispiel: Sie haben ein Zielfernrohr mit 62 mm und ein weiteres mit 56 mm Außendurchmesser. Hier benötigen Sie nur einen weiteren Adapter in der dementsprechenden Größe Ihres Zielfernrohrs und können untereinander Ihr Gerät tauschen ohne den Adapter zu entfernen.

Anleitung zur Montage und Inbetriebnahme:

Der Adapter wird mit 4-6 Schrauben M3 fest auf dem Objektiv des Zielfernrohrs mit einer Anzugskraft bis 1,9 Nm (auf Herstellerangaben achten!) befestigt. Der Adapter muss vor der Verwendung ausgerichtet werden. Dies erfolgt wie bisher über das Hilfskreuz des Vorsatzgerätes (Wärmebild). Bei Nachtsichtgeräten ist darauf zu achten, was der Hersteller der Geräte angibt (Ausrichtung des Schalters z.B. 12 Uhr).

Sofern Sie die Ausrichtung vorgenommen haben, können Sie mit dem Probeschießen beginnen und ggf. die Ausrichtung des Adapters korrigieren. Sind Sie mit dem Ergebnis zufrieden, können Sie nun auf Ihrem zweiten Zielfernrohr genauso vorgehen. Achtung!!!! Korrigieren Sie bitte nicht erneut Ihre Wärmebildkamera, sondern richten Sie Ihren Adapter so aus, dass das Hilfskreuz mit Ihrem Absehen übereinstimmt, so wie bei Ihrem ersten Zielfernrohr.

Schießen Sie erneut und Sie werden feststellen, dass keinen nennenswerten Abweichungen auftreten werden.

Technische Details

  • Begrenzter Einstellbereich von 15 - 25 mm erforderlich
  • Anwendbarkeit für vielseitige optische Geräte gegeben
  • Sichert sich durch Anziehen von 4-6 Schrauben des Typs M3 am Objektiv des Zielfernrohrs (Anzugsmoment: 3 Nm)
  • Gewährleistet eine konstant reproduzierbare Treffpunktpräzision von 100%
  • Kompatibilität mit diversen Zielfernrohren für eine wiederholte Verwendung des Vorsatzgeräts
  • Ultrakompakte Bauweise speziell für kurze Laufkonfigurationen mit Schalldämpfer
  • Fertigung zu 100% in Deutschland
  • Schwarze Eloxierung auf Aluminiumoberfläche
  • Die Maßangabe von ... mm bezieht sich stets auf den Außendurchmesser des Zielfernrohrs

Video zum "EP ARMS - Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip ZFHL (lang)"

Weiterführende Links zu "EP ARMS - Adapter für Vorsatzgeräte RotoClip ZFHL (lang)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen (0)
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen