Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Die kostenlose Heimtrainingssoftware

Wir haben bereits zu der kostenlosen Heimschießkinosoftware vom Projekt ARES berichtet. Jetzt hat Herr Meißner sein bereits hervorragendes Angebot um eine weitere Trainingssoftware erweitert. Bei der Trainingssoftware handelt es sich um ARES Realworld und im folgenden Artikel wollen wir zeigen, was die Software kann.

Was kann die DIPOL TFA Familie?

Die Wärmebildvorsatzgeräte des Herstellers DIPOL tragen alle das Kürzel TFA im Namen. Doch wie unterscheiden sich die vielen Geräte voneinander und woran erkennt man, welches Gerät was kann? Um diese Frage zu klären und etwas Licht ins Dunkle zu bringen haben wir diesen Vergleichsrtikel geschrieben.

Mantis BlackBeard vs. WLB 15 Wespe

Seit der zweiten Jahreshälfte 2020 gibt es gleich zwei Möglichkeiten das eigene AR15 System mit einem Trainingslaser auszustatten. Wir haben beide Systeme getestet und möchten in diesem Artikel die Vorteile und Nachteile beider Trainingsgeräte vorstellen.
Ein Besuch auf der Schießbahn ist immer zeitaufwendig und kostet Geld. Aus diesem beiden Gründen sollte man den Besuch auf der Schießbahn sauber planen und das entsprechende Material vorbereiten, um Schießzeit effektiv zu nutzen.
Anfänglich waren wir uns nicht sicher, ob wir das PARD in unser Sortiment aufnehmen sollen. Auf Grund vieler Kundenanfragen haben wir uns einige Testgeräte bestellt und versucht heraus zu finden, wieso dieses Gerät so günstig ist und natürlich wollten wir wissen, ob die Leistung passt.

Produkttest – Die WLB 15 Wespe

Wir sind schon lange auf der Suche nach guten Lasertrainingsverschlüssen für das sportliche AR-15 Schießen. Fündig wurden bei einem Bekannten von uns, Uwe Wende, der es sich gemeinsam mit seinem Bruder zum Ziel gesetzt hat, eine sichere und einfache Trainingsmöglichkeit für AR-15 Schützen zu schaffen. Das Ergebnis des Schaffens der beiden Brüder ist der WLB 15 „Wespe“.
Ab und zu werden wir von Kunden mit speziellen Fragen zum Thema Schießtechnik angeschrieben. Vor Kurzem haben wir von einem unserer Seminarteilnehmer folgende Situation geschildert bekommen. Er hat vom Hochsitz ein Stück Rehwild in steilem Winkel beschossen und hat das Stück unterschossen. Die Grundlagen des Winkelschießens hat er jedoch verstanden. Was ist hier passiert?
Wir vertreiben seit einiger Zeit die sog. Smokeless Range der Firma Laser Ammo, weil wir diese für das Trockentraining und Heimtraining sehr gut finden. In der Beratungspraxis ergeben sich allerdings viele Fragen, da das System leider nicht selbsterklärend ist. Aus diesem Grund haben wir die wichtigsten Fragen zusammengetragen und in einer kurzen Anleitung verpackt.
In letzter Zeit erreichen uns einige Fragen zum Thema Adapter für Vorsatzgeräte. In diesem Artikel möchten wir gerne die häufigsten Fragen klären und zeigen, wie Sie den richtigen Adapter für sich finden.
In der Beratungspraxis werden wir häufig gefragt, was der Unterschied zwischen den handgehaltenen Wärmbildbeobachtungsgeräten ist und woher der Preisunterschied kommt. In diesem Artikel wollen wir die Unterschiede zwischen den mittel- bis hochpreisigen Geräten erklären und zeigen, wie sich die Unterschiede in der Realität darstellen.
Aus unserer Sicht gibt es keine schlechten Produkte solange Preis und Leistung im Einklang stehen. Die beiden digitalen Nachtsichtgeräte der Firmen DIPOL und PULSAR sind zwei Geräte mit guter Preis-Leistung und sollen in diesem Bericht näher dargestellt werden.
Das Thema Einschießen von Wärmebildgeräten wir derzeit heiß diskutiert zudem gibt es viele verschiedene Ansätze, Wärmebildgeräte und digitale Nachtsichtgeräte einzuschießen. In diesem Artikel wollen wir gerne die gängigsten Methoden darstellen und zeigen, wie man Wärmebildgeräte und digitale Nachtsichtgeräte mittels der Bildkorrektur justieren kann.
1 von 3